Zum Hauptinhalt springen

Referent im strategischen Medizincontrolling (m/w/d)

Referent im strategischen Medizincontrolling (m/w/d)

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Solution GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 800.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von 1,3 Milliarden Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.
Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.
Für den Geschäftsbereich Strategisches Medizincontrolling suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) im strategischen Medizincontrolling in Vollzeit/Teilzeit.

Ihr Profil

  • Studium der Gesundheitsökonomie oder ähnliches (Abschluss mind. Bachelor)
  • Medizinische Ausbildung
  • Erste Erfahrungen in der operativen (stellv.) Leitung des Medizincontrollings in einer somatischen Klinik sind wünschenswert
  • Wirtschaftliches sowie ziel- und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Interprofessionelle und interdisziplinäre Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten (vor allem Excel und Power Point)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung strategisches Medizincontrolling der Knappschaft Kliniken GmbH bei den strategischen Aufgaben
  • Mitwirkung, bzw. eigenverantwortliche Tätigkeit bei Projekten wie z.B. Schulungen oder strategischen Analysen
  • Adhoc-, und Benchmarkanalysen, sowie die Bestimmung der Auswirkungen von Gesetzesänderungen für alle Krankenhausträgergesellschaften der Knappschaft Kliniken
  • Zusammenarbeit mit den Geschäftsführungen, den Leitungen Medizincontrolling und den Geschäftsbereichen der Knappschaft Kliniken GmbH
  • Mitwirkung in der Weiterentwicklung abrechnungsrelevanter IT-Lösungen (SAP, iMedOne, MetaKIS, KMS) z.B. zur korrekten und vollständigen Kodierung
  • Mitwirkung bei der Vor- und Nachbereitung von regelhaften Arbeitsgruppen-Treffen der Medizincontroller Knappschaft Kliniken sowie Mitwirkung bei der Vorbereitung der jährlichen Tagung der Medizincontroller der Knappschaft Kliniken

Was wir bieten

  • Eine attraktive Vergütung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie vielfältigen Nebenleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Zusatzkrankenversicherung
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Ihnen eine langfristige Perspektive
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Betriebliche Altersversorgung
Social Events
Betriebliches Gesundheitsmana-gement
Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Kontakthaltepro-gramme
Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
Mitarbeitervorteils-programme
E-Bike-Leasing
Interne und externe Fortbildungen

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsführer Finanzen (CFO), Herr Igor Levit, unter der Rufnummer 02361/56-87508 gerne zur Verfügung.
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Dies ist eine auf dritten Jobbörsen gefundene Stellenanzeige. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise | Anzeige melden.

Ähnliche Stellenanzeigen

Referent im strategischen Medizincontrolling (m/w/d)

Knappschaft Kliniken GmbH
Recklinghausen
Teilzeit, Unbefristet, Minijob / Aushilfe, Vollzeit

Veröffentlicht am 09.07.2024

Jetzt Job teilen